Jena im Mittelalter und in der frühen Neuzeit

„Zwischen Bildersturm und Wiederauferstehung – die Jenaer Marienkrönung“

Die drei Weisen aus dem Morgenland (4 bis 6 Jahre)


Wir machen uns auf die Spur der drei Weisen. Auf der interaktiven Kinderführung zur Weihnachtsgeschichte erfahren wir, warum Weihnachten eigentlich eine Geburtstagsfeier ist, und was die drei Weisen vor über 2000 Jahren als Geschenke im Gepäck hatten – mit Kreativangebot in der Museumswerkstatt.
15 Kinder 45-90Min. mit Pause

Wenn die Engel erzählen (4 bis 6 Jahre)

Auf einem interaktiven Rundgang lassen wir hölzerne Figuren ihre Geschichten erzählen und lernen dabei die Himmelskönigin Maria, den Engel Michael und viele andere Figuren kennen – mit Kreativangebot in der Museumswerkstatt.
15 Kinder 45-90Min. mit Pause

Das Leben im mittelalterlichen Jena (6 bis 10 Jahre)

Wie sah Jena vor über 500 Jahren aus? Wie lebten die Menschen, gab es damals auch schon Schulen und womit bezahlte man auf dem Markt? Wir machen eine kleine Zeitreise in das Jahr 1442 und finden es gemeinsam heraus. Was vom Mittelalter geblieben ist, erkunden wir in einem interaktiven Rundgang durch die Ausstellung und die Stadt – mit Besteigung des Johannistors.
15-20 SchülerInnen 60-120 Min. oder als Projekt

Geschichten ausgraben – Was macht eigentlich ein Archäologe? (6 bis 10 Jahren)

Vieles, was wir heute über die Vergangenheit wissen, kommt ursprünglich aus der Erde und wurde von Archäologen ausgegraben. Heute sind zahlreiche dieser kleinen und großen Schätze im Stadtmuseum ausgestellt und erzählen Geschichte(n) aus unserer Vergangenheit. In der Museumswerkstatt können sich neugierige ForscherInnen selbst als kleine ArchäologInnen versuchen.
15-20 SchülerInnen 60-120 Min. oder als Projekt

Sagen und Legenden aus dem alten Jena (6 bis 10 Jahre)

Nixen und Drachen, zankende Weiber, unheimliche Nonnengeister und verrückte Professoren. All das finden wir auf unserer Schatzsuche rund um Jenaer Sagen und Legenden – mit Kreativangebot in der Museumswerkstatt.
15-20 SchülerInnen 60-120 Min. oder als Projekt

Bilder von Wundern und Heiligen (6 bis 10 Jahre)

Geschichten in Bildern? Das kennen wir aus Comics und Bilderbüchern. Auf dem interaktiven Rundgang lernen wir mittelalterliche Comics kennen und erfahren mehr zum Erzählen ohne Worte – wählbar mit Kreativangebot in der Museumswerkstatt.
15-20 SchülerInnen 60-120 Min. oder als Projekt

Jena im Mittelalter – Eine Stadtrallye (6 bis 10 Jahre oder 10 bis 14 Jahre)

Interaktive Führung durch die Ausstellung zum Leben im mittelalterlichen Jena mit anschließender Stadtrallye zu historischen Orten und denkwürdigen Ereignissen.
15-20 SchülerInnen 120 Min.

Handwerker im mittelalterlichen Jena (10 bis 14 Jahre)

Welches Handwerk gab es im mittelalterlichen Jena? Was ist eine Zunft? Und was genau macht ein Gerber? Auf dem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung erkunden wir mittelalterliche Berufe und Lebenswege und finden heraus, was im heutigen Jena an die längst vergangene Zeit erinnert – mit Stadtrundgang und/oder Kreativangebot.
15-20 SchülerInnen 60-120 Min. oder als Projekt

Das Verschwinden der Himmelskönigin Maria (10 bis 14 Jahre)

Wer die Himmelskönigin ist und warum sie, kurz nachdem sie in Jena ankam, wieder verschwand, das erfahren wir auf diesem interaktiven Rundgang zu regionaler sakraler Kunst vor und nach der Reformation. Gemeinsam lernen wir Symbole, Farben und Gesten dieser Kunst zu lesen und zu deuten – wählbar mit Kreativangebot.
15-20 SchülerInnen 60-120 Min. oder als Projekt

Zwischen Marienkult und Reformation (ab 14 Jahren)

Auf diesem Rundgang entdecken wir, was es mit der Marienverehrung auf sich hatte, warum sie Luther ein Dorn im Auge war und weshalb das Verschwinden des Marienkults symbolhaft für einen viel größeren Wandel steht – Gruppenarbeit mit Stadtrundgang.
15-20 SchülerInnen 60-120 Min. oder als Projekt

Twitter
MySpace
StumbleUpon
Facebook
deli.cio.us

↑ nach oben

Kontaktdaten
Ulrike Ellguth-Malakhov
Telefon: 03641 / 49 80 38
E-mail: bildung-stadtmuseum@jena.de