Blick vom Löbdergraben Richtung Holzmarkt. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Umwelttag und Umweltpreis

Im Jahr 1997 fand zum ersten Mal der Jenaer Umwelttag statt. Bis heute hat das Thema nichts an Aktualität verloren. Es rückt immer wieder in den Blickpunkt der Öffentlichkeit und der Medien, vor allem bei Katastrophen und unter globalen Gesichtspunkten. Doch auch der Einzelne kann sich für den Schutz der natürlichen Ressourcen engagieren.
Mit dem Jenaer Umwelttag wollen wir aufzeigen, wie Umweltschutz „im kleinen Maßstab“ funktionieren kann und wie wichtig diese kleinen Schritte sind.

Kontakt

Team Immissionsschutz
Katrin Seitter
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 26
07743 Jena

Tel. 03641 49-5274

katrin.seitter@jena.de
weitere Kontaktdetails plus weniger Kontaktdetails minus


Umwelttag - "Dein Tag im Paradies" am 20. Mai 2017

"Dein Tag im Paradies" - Plakat
© Anne Roßner

Auch in diesem Jahr wird der Umwelttag wieder gemeinsam mit dem Jenaer Radtag und dem Kinder- und Familienfest unter dem Motto "Dein Tag im Paradies" stattfinden:

  • am 20.05.2017 von 13:00 – 18:00 Uhr
  • im Jenaer Paradies / auf der Rasenmühleninsel.

Es erwartet Sie wieder ein buntes Programm für die ganze Familie!
Sie möchten sich gern mehr für den Umweltschutz einsetzen, wissen aber nicht, wie? Dann informieren Sie sich an den zahlreichen Ständen, kommen Sie ins Gespräch mit den Vertretern von Vereinen und Initiativen oder genießen Sie einfach das bunte Treiben und die entspannte Atmosphäre im Grünen mit ihrer Familie.

Jenaer Umweltpreis - Bewerbungsfrist: 28. April 2017

Wir nehmen den Umwelttag zum Anlass und verleihen zusammen mit den Stadtwerken Energie Jena-Pößneck den Jenaer Umweltpreis 2017.
Der Preis wird seit 1996 für außergewöhnliches Engagement auf dem Gebiet des Umwelt- und Naturschutzes vergeben. Aufgerufen sind auch in diesem Jahr Einzelpersonen, Gruppen, Schulen, Vereine, Verbände, private oder ehrenamtliche Initiativen, innovative Unternehmen, Fachhochschule und Universität - einfach alle, die sich in und um Jena besonders für den Schutz der Umwelt einsetzen.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen kann jeder, der in Jena oder im direkten Umland einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leistet. Die eingereichten Projekte müssen einen Bezug zur Stadt Jena oder deren Umland aufweisen.
Ausgeschlossen sind bereits prämierte Arbeiten sowie Beiträge, welche aufgrund gesetzlicher Anforderungen oder behördlicher Anordnung erarbeitet wurden.

Preisgeld und Preisvergabe

Der Preis im Gesamtwert von 2.000 Euro wird von den Stadtwerken Energie Jena-Pößneck gestiftet. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine unabhängige Jury aus Mitarbeitern der Stadtverwaltung Jena und der Stadtwerke.
Die Preisverleihung findet im Rahmen des Umwelttages/ „Dein Tag im Paradies“ am 20.5.2017 statt.

Bewerbung

Bitte reichen Sie eine aussagekräftige Bewerbung ein, in welcher das Projekt erläutert und anschaulich dokumentiert wird:

  • kurze Darstellung des Projektes einschließlich des verfolgten Zieles/ der Beweggründe
  • beteiligte Personen
  • Dauer des Projektes
  • Ergebnisse/ Ausblick
  • Ansprechpartner

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28. April 2017 an folgende Adresse:

Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt
Fachdienst Umweltschutz
Stichwort: "Umweltpreis 2017"
Am Anger 26
07743 Jena

oder per E-Mail an umweltschutz@jena.de.

Die Stadt Jena vergibt den Umweltpreis als freiwillige Leistung, daher ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

Ein Überblick über die Umweltpreis-Gewinner der vergangenen Jahre ist im Download-Bereich zu finden.

  • Eindrücke vom "Tag im Paradies"

  • Basteln am Stand des Fachdienst Umweltschutz

  • Eindrücke vom "Tag im Paradies"

  • Reparier-Café und NABU

  • Stadtforst Jena

  • Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie

  • Die Thüringer Umweltministerin Frau Siegesmund (2. v.r.) bei der Ausstellung „Virtuelles Wasser“

  • Ausstellung "Virtuelles Wasser"

  • Die Groove Onkels in Aktion

  • Die Groove Onkels

  • Fahrradversteigerung der ÜAG

  • Die Feuerwehr an der Leutra

  • Umweltpreis 2016: Gewinner der Hauptpreise

  • Umweltpreis 2016: Anerkennungen

  • Gewinner des Preises für Dachbegrünung 2016

  • Gewinner des Grünfassadenpreises 2016

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie [[ inData.CATEGORY ]] auf insgesamt [[ outData.pager.numPages ]] Seiten. Sie befinden sich auf Seite [[ outData.pager.pages[0].currentPage ]].

Suche

wortwörtlich

Suche eingrenzen

Sortierung

[[ noResultMessage ]]

[[noEntrieFoundMessage]]

Meinten Sie:

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Onlinedatum: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Suchergebnisse pro Seite: