Projekte an der VHS

 
Die Volkshochschule Jena ist bemüht, neben dem allgemeinen Kursprogramm für die Bevölkerung auch Projekte für und mit speziellen Zielgruppen durchzuführen. Im folgenden finden Sie aktuelle Projekte detailliert dargestellt.
   

Treffpunkt Buffet

VHS Semesterauftakt in der Villa Rosenthal

 
Herbstsemester 2012
 
Herzlich willkommen zu unserer kleinen Bildergalerie!

 

Guantanamera zur Projektpräsentation

5. Kulturprojekt Karl-Volkmar-Stoy-Schule 2012

 
Die Volkshochschule Jena organisierte nun zum fünften Mal das Kulturpraktikum der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena! Im Zeitraum vom 16. Juli bis 18. Juli 2012 wurde zum Thema SPANIEN getanzt, musiziert, gelesen, gekocht und gestaltet. Detaillierte Infos finden Sie hier.

 

erste Fliesen an der Wand erste Fliesen an der Wand

VHS-internes Mosaikfliesenprojekt 2008 und 2012

 
Unique Raumgestaltung durch Mosaikfliesen
 
Verschönerung der VHS-Räume durch Fliesenscherben

 
Dank der großzügigen Spende des Jenaer Fliesenlegers Thomas LUMM konnten Zeichensaal, Teeküche und Kreativraum durch bunte Fliesenmuster über den Wachbecken aufgepeppt werden.
 
Vielen herzlichen Dank für die wunderbare, sehr geduldige und unkomplizierte Unterstützung!
 
Ein riesen DANKESCHÖN an unsere damaligen und momentanen Praktikantinnen Julia, Katja, Marisa unseren Zivi Daniel und unseren Freiwilligen Kurt sowie Herrn Thomas Lumm, dem Jenaer Fliesenfreund!

Detaillierte Eindrücke finden Sie hier.

 

↑ nach oben

Volkshochschule Jena
Kontaktdaten
Grietgasse 17a
07743 Jena

Tel.: +49 - (0) 3641 - 4982 00
Fax: +49 - (0) 3641 - 4982 05
E-Mail: volkshochschule@jena.de
Öffnungszeiten
Mo09:00 - 16:00 Uhr
Di09:00 - 18:00 Uhr
Mi09:00 - 16:00 Uhr
Do09:00 - 18:00 Uhr
Fr09:00 - 12:00 Uhr
So finden Sie uns:
direkt hinter dem Volksbad, in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Jena-Paradies und zum Busbahnhof. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns mit fast allen Stadtlinien an den Haltestellen im Zentrum "Holzmarkt", "Löbdergraben" und "Teichgraben" sowie an der Haltestelle "Paradiesbahnhof"