Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 24.03.2009

Straßensperrungen

Mehrere Baustellen im April

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Vollsperrung Lutherstraße
Die gegenwärtige Vollsperrung der Lutherstraße wird noch bis zum Freitag, 3. April, andauern. Ein entsprechender Antrag zur Weiterführung der Baumaßnahmen ist bei der Straßenverkehrsbehörde eingegangen.


Vollsperrung Forstweg
Der Forstweg soll am Samstag, 25. April, zwischen 8 und 14 Uhr für ein Kinderfest zwischen der Bahnbrücke und der Kochstraße gesperrt werden. Der örtliche Anliegerverkehr wird über den Magdelstieg umgeleitet. Die Verkehrsumleitung wird beschildert.


Sperrung Rautal zwischen Jena und Closewitz
Zum Ausbau einer gefährlichen Straßenkurve, muss das Rautal im Zeitraum von Montag, 30. März, bis zum 24. April im Bereich der Baustelle gesperrt werden. Der Durchgangsverkehr wird in der Bauzeit über die Jägerbergstraße umgeleitet. Mit den Baumaßnahmen soll ein Verkehrsunfallschwerpunkt beseitigt werden. In der Vergangenheit kamen an dieser Stelle mehrmals Fahrzeuge von der Fahrbahn ab.


Weitere Sperrung Rautalsstraße
Die Rautalstraße am Einmündungsbereich des Schreckenbachweges wird von Montag, 6. April, bis zum 17. April gesperrt. Der Verkehrs wird in dieser Zeit über die Erich-Kuithan-Straße umgeleitet. Auf der Umleitungsstrecke, die in beiden Richtung zu befahren ist, wird Halteverbot angeordnet. Die Sperrung der Straße ist notwendig, um Verlegearbeiten von Versorgungsnetzen durchzuführen. Im Anschluss an diese Sperrung soll die Brücke über den Steinbach am Schreckenbachweg abgerissen und neu aufgebaut werden. Über die Sperrung des Schreckenbachweges wird zu gegebener Zeit berichtet.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: