Blick auf den Holzmarkt, Löbdergraben. Quelle: Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 29.04.2009

Kindervernissage in der Paradiesstraße 3

Kleine Kunstwerke vorgestellt

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Die Kinder und Erzieher des Kindergartens „Janusz Korczak“ laden ein zur Kindervernissage „Schaut her – das kann ich und noch mehr!“ am Dienstag, 19. Mai, ab 16.30 Uhr im Regiebetrieb Kindertagesstätten Jena, Paradiesstraße 3.
Neben der Besichtigung der Ausstellung gestalten die Kinder der Kindertagesstätte „Janusz Korczak“ ein musikalisch-künstlerisches Rahmenprogramm.
Die Vernissage „Schaut her – das kann ich und noch mehr!“ zeigt die Arbeitsergebnisse von Kindern der Kita „Janusz Korczak“, einer Kindertagesstätte des Regiebetriebes Kiindertagesstätten. Die im Kindergarten „Janusz Korczak“ insbesondere für den Bereich Künstlerisch-gestaltende Bildung zuständige Pädagogin Heike Schuricht hat über einen längeren Zeitraum mit Kindern der Altersgruppe 3 bis 6 Jahre Werke verschiedener Künstler aus unterschiedlichen Epochen betrachtet, so zum Beispiel W. Kandinsky, H. Matisse oder F. Hundertwasser, und sich mit deren Leben und unterschiedlichen Arbeitstechniken auseinandergesetzt. So sind die kleinen Kunstwerke entstanden.

Die Ausstellung bis zum 30. November werktäglich von 8 bis 15 Uhr zu besichtigen, donnerstags bis 18 Uhr.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: