Blick auf den Holzmarkt, Löbdergraben. Quelle: Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 21.09.2009

Zweiter Tunnel wird übergeben

Nördliche Einhausung ist fertig

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Der zweite Tunnel ist fertig: Die nördliche Einhausung der Autobahn 4 bei Lobeda wird am Donnerstag, 24. September, für den Verkehr freigegeben. Während der Freigabe-Zeremonie bleibt der Tunnel gesperrt, der Verkehr in Richtung Frankfurt/Main wird ab 11 Uhr zur provisorischen Anschlussstelle Lobeda-Ost und über die Erlanger Allee geführt.
Während der nächsten Monate sollen die Nebenanlagen für die Einhausung fertiggestellt, die Einhausung selbst mit Erde überschüttet und bepflanzt werden.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: