Blick auf den Holzmarkt, Löbdergraben. Quelle: Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 08.10.2009

Bekämpfung von Wanderratten

Grünanlage auf dem Eichplatz betroffen

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Die Stadtverwaltung Jena hat für die Grünanlage auf dem Eichplatz und deren Umfeld die Bekämpfung von Wanderratten ab dem 12.10.2009 angeordnet.

Bitte unterstützen Sie die Bemühungen um eine schädlingsfreie Stadt, indem Sie folgende Hinweise beachten:

keine Lebensmittel wie Brötchen, Brot, Würste o.ä. in den Grünanlagen entsorgen.
Hunde sind grundsätzlich anzuleinen
auf Kinder ist besonders aufmerksam achtzugeben
Beim Auffinden von toten oder verendenden Tieren ist der verantwortliche Einsatzleiter, Telefon 211907 oder 0172 3622580, oder der Fachdienst Flächenverwaltung, Telefon 495101 zu verständigen.
( Giftnotruf Erfurt: 0361-730730 )

Eine Gefahr durch die in zugriffsgeschützten Köderstationen ausgebrachten Ködermaterialien besteht nicht !
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: