Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 13.11.2009

Herbsttagung Naturschutz

Alle Interessenten herzlich willkommen

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Der Fachdienst Umweltschutz der Stadtverwaltung Jena lädt ein zur Herbsttagung Naturschutz am Samstag, 28. November, 9 bis 12 Uhr im Plenarsaal des Rathauses. Themen sind Ausgleichsmaßnahmen zum Bau der Autobahn 4 auf dem ehemaligen Militärgelände auf dem Forst und der Sorgenfall Mittelspecht, eine Buntspechtart, in Untersuchungsgebieten in und um Jena.
Im Anschluss an die Vorträge bleibt Zeit für Diskussionen. Alle Interessenten sind herzlich willkommen.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: