Blick auf den Holzmarkt, Löbdergraben. Quelle: Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 03.12.2009

Lommerweg wird wieder begehbar gemacht

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Der Lommerweg, an der Engstelle zwischen Katharinenstraße und Sickingenstraße, soll, wenn es die Witterung erlaubt, bis zum Freitag, 11. Dezember, wieder in einen begehbaren Zustand versetzt werden.
Im Bereich der Engstelle wurde die Ufermauer saniert. Von den Baumaßnahmen und dem Wetter der letzten Tage wurde der Lommerweg in diesem Abschnitt stark durchfeuchtet und verschlammt. Der Weg ist deshalb derzeit nur bedingt begehbar.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: