Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 31.03.2011

Fünf Neue bei der Feuerwehr

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Dienstbeginn ist sofort für die fünf Neuen von der Jenaer Berufsfeuerwehr. Die Anwärter, die am Donnerstag, 31. März, verbeamtet worden sind, beginnen am kommenden Montag einen fast sechsmonatigen Grundlehrgang in Gera.
Die fünf Neuen haben sich in einem Auswahlverfahren gegen fast 200 Mitbewerber durchgesetzt. Sie starten nun in ihre zweijährige Ausbildung zum Brandmeister. Sie haben gute Chancen, nach der Laufbahnprüfung bei der Feuerwehr übernommen zu werden. Denn die Jenaer Berufsfeuerwehr braucht dringend junge Feuerwehrleute. Bürgermeister Frank Schenker nahm den fünf neuen Kameraden am Donnerstag, 31. März, den Eid ab. „Ich wünsche ihne viel Erfolg in der Ausbildung“, sagte er. Die fünf Neuen sind keine Neulinge, sie alle sind bereits über Jahre Mitglieder von Freiwilligen Feuerwehren, sie haben nun ihr Hobby zum Beruf gemacht.

Im Bild: Bürgermeister Frank Schenker begrüßte Ronny Seyfarth, Martin Sommer, Christian Helbig, Sebastian Teubner und Florian Helbig (von links). Foto: Glasser
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: