Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 31.03.2011

Macht die Saale schön!

OB ruft zum Frühjahrsputz an der Saale auf

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter bittet alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt, sich an der Saale-Putz-Aktion am kommenden Samstag, 2. April, zu beteiligen. „Für mich, der an der Saale geboren worden ist, wird diese Lebensader in unserer Stadt immer wichtiger. Sie ist in den letzten Jahren für Erholungssuchende, Freizeitsportler und für Familien mehr und mehr zum Anziehungspunkt geworden“, sagte der OB. Auch er werde am Samstag mit von der Partie sein, wenn es darum geht, die Saale und ihre Ufer frühlingsmäßig herauszuputzen.
Der Verein „Saale-Vision – von Brücke zu Brücke“ hatte zu der Teilnahme an der 3. Saale-Putz-Aktion am Samstag von 10 bis 15 Uhr aufgerufen. Treffpunkt für alle ist 10 Uhr am Wenigenjenaer Ufer, auf Höhe der Grünen Tanne. Der Jenaer Eigenbetrieb KSJ stellt an diesem Tag einen Container bereit. Weitere Vereine haben sich dem Vorhaben angeschlossen und werden Abschnitte der Saale und ihre Ufer säubern. „Ich würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele Freiwillige an diesem Samstag mit zupacken“, so der OB.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: