Blick auf den Holzmarkt, Löbdergraben. Quelle: Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 26.04.2011

Beirat für behinderte Menschen soll gegründet werden

Informationsveranstaltung am Donnerstag, 12. Mai

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Ein neuer Beirat für behinderte Menschen ist das Thema einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 12. Mai, 17.30 Uhr im Beratungsraum des technischen Rathauses, Am Anger 15 (Erdgeschoss). Die Stadt Jena möchte einen solchen Beirat gründen. Mit seiner Hilfe sollen sich die Lebensbedingungen für behinderte Menschen weiter verbessern und die Forderungen nach Teilhabe, Selbstbestimmung und Inklusion verwirklichen.
Auf der Informationsveranstaltung soll auch bereits die Satzung des künftigen Beirates diskutiert werden.
Alle Interessenten sind herzlich willkommen.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: