Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 23.05.2011

Tipps in Sachen Energieeinsparung

Neues Angebot der Stadtverwaltung

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Das Angebot des Teams Wohnungsbauförderung wird um das Themenfeld Energie beim Neubau und in der Sanierung im Bereich des privaten Wohnungsbaus erweitert. Ab sofort steht den Bürgern dazu eine Energieberaterin in der Wohnungsbauförderung der Stadt Jena zur Verfügung. Ziel ist es, die Bedeutung energetischer Maßnahmen beim Neubau, beim Um- und Anbau wie auch in der Sanierung, Modernisierung zu verdeutlichen.
Bei der Beratung werden die verschiedenen Möglichkeiten der Energieeinsparung auf der Basis einer ersten unverbindlichen Ist-Analyse erläutert, der Kosten-Nutzen-Faktor wird dargestellt, zudem gibt es Informationen zu bundes- und landesweiten Förderprogrammen.
Weitere Informationen gibt es unter Telefon 49-5134 oder unter sigrid.mettig@jena.de.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: