Blick auf den Holzmarkt, Löbdergraben. Quelle: Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 27.05.2011

Einmal zu Fuß die Stadt erkunden

Stadtrallye - Aktion in der Schritt-für-Schritt-Kampagne

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Der Ort, wo die Zuckertüte erfunden wurde, ein Denkmal, das einem berühmten Duchter gewidmet ist, die Geburtsstätte der Jenaer Universität – eine ganze Palette von Sehenswürdigkeiten unseren Stadt steht auf dem Programm der Stadtrallye am Samstag, 28. Mai. Zehn Orte in der Innenstadt, markiert durch große „Schritt-für-Schritt-Ballons“.. Die Aktion startet ab 10 Uhr am Schritt-für-Schritt-Stand beim Umwelttag in der Goethe-Galerie. Alle Interessenten sind eingeladen, die Stadt einmal per pedes zu erkunden. Am Stand gibt es ein Informationsblatt zur Wegbeschreibung. Als Gewinne für die Teilnehmer winken Freikarten für die Kulturarena.
Um unsere Stadt noch schöner und lebenswerter zu machen, startete in dieser Woche die Kampagne „Schritt für Schritt zur umweltfreundlichen Mobilität“. Auf verschiedenen Wegen sollen Alternativen zum Auto aufgezeigt und ein Umdenken für das persönliche Mobilitätsverhalten angestoßen werden
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: