Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 27.06.2011

Wanderausstellung und Kolloquium zum energieeffizienten Bauen

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Die Wanderausstellung „Energieeffizientes Bauen in Mitteldeutschland“ wird vom 4. bis 29. Juli in der Rathausdiele gezeigt. In ihre werden realisierte Bauwerke vorgestellt, die sich durch besonders gelungene Kombinationen von Energieeffizienz und Baukultur auszeichnen. Der Bogen der Neubau- und Sanierungsvorhaben spannt sich dabei von Wohnbebauungen über Gewerbebauten bis hin zu Schulen oder Kindergärten.
Zur Eröffnung der Ausstellung am Dienstag, 5. Juli, 15 Uhr veranstaltet die Stadt im Rathaus ein Kolloquium, bei dem neben der exemplarischen Präsentation einiger Bauten insbesondere der Einsatz des Bauwerkstoffes Holz ein wichtiges Thema ist. Nach der Begrüßung werden sowohl ausgewiesene Praktiker als auch Vertreter der Bauhausuniversität zu Wort kommen.
Das Kolloquium ist öffentlich, alle Interessenten sind willkommen.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: