Blick auf den Holzmarkt, Löbdergraben. Quelle: Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 15.08.2011

Griesbrücke ist wieder geöffnet

Arbeiten werden im Oktober fortgesetzt

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Seit Freitag, 12. August, ist die Griesbrücke für Fußgänger und Radfahrer wieder geöffnet.
Wegen dringender Sanierungsarbeiten sollte die Griesbrücke vom 8. bis 19. August gesperrt bleiben. Nach Freilegung der Konstruktion wurde jedoch festgestellt, dass die Schäden größer sind als zuvor angenommen. Nun soll die Verankerung der vorgefertigten Konstruktion neu hergestellt werden. Dafür indes reicht die Zeit während der Sommerferien nicht aus. Deshalb wurde die Übergangskonstruktion zwischen Ufer und Brücke provisorisch wieder verschlossen.
Es ist geplant, die Arbeiten im Zeitraum der Herbstferien im Oktober fortzusetzen. Fußgänger müssen dann erneut mit einer Vollsperrung rechnen.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: