Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 17.08.2011

Neue Baustellen

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Krautgasse wird gesperrt

Die Krautgasse und die Carl-Zeiss-Straße werden am Dienstag, 23. August, von 6 bis 20 Uhr im Einmündungsbereich gesperrt. Beide Straßen werden zu Sackgassen. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben. Gesperrt wird, um einen Turmdrehkran dort aufstellen zu können. Die Umleitung wird beschildert. Sie verläuft über Leutragraben, Straße des 17. Juni und Am Steiger.


Bachstraße bis Ende des Jahres dicht

Für den Durchgangsverkehr gesperrt wird die Bachstraße, zwischen Johannisplatz und Quergasse vom Mittwoch, 24. August, bis Ende Dezember. Anlieger- und Lieferverkehre sind in der Bachstraße nur in direkter Abstimmung mit der Bauleitung vor Ort möglich. Die Umleitung aus Richtung Semmelweisstraße führt über die Krautgasse zur Carl-Zeiss-Straße. Die Einbahnstraßenregelung in der Krautgasse, wird bis zur Carl-Zeiss-Straße umgekehrt. Die Umleitung wird ausgeschildert.


Taxiplatz wird verlegt

Der Taxiplatz am Eingang zur Wagnergasse wird verlegt. Neuer Standort ist die Einfahrt in die Krautgasse vor der Raiffeisenbank. Der bisherige Taxiplatz wird während der Bauarbeiten in der Bachstraße zur Lieferzone.


Neuer Abwasseranschluss in der Löbstedter Straße

In der Löbstedter Straße wird ein neuer Abwasseranschluss gelegt. Deshalb wird die Straße am Montag und Dienstags, 22. und 23. August, unmittelbar nördlich des Einmündungsbereiches der Straße Am alten Gaswerk gesperrt. Der Verkehr wird über die Wiesenstraße bis zum Loquitzweg umgeleitet. Die Umleitung wird beschildert.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: