Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 19.08.2011

Vollsperrung des Bahnübergangs Kahlaische Straße

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Wegen dringender Arbeiten an den Gleisen wird der Bahnübergang Kahlaische Straße in der Zeit von Dienstag, 23. August, 20 Uhr bis zum Mittwoch, 24. August, 7 Uhr gesperrt. Pkw und Kräder können über die Lobedaer Straße und den Reifsteinweg in beiden Richtungen fahren. Diese Umleitung ist für Lkw nicht geeignet.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: