Blick auf den Holzmarkt, Löbdergraben. Quelle: Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 01.09.2011

Ausbildungsstart in der Stadtverwaltung

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Ausbildungsstart war am Donnerstag, 1. September, in der Stadtverwaltung. Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter begrüßte 18 Neue in den Reihen der Mitarbeiter in der Kernverwaltung und den kommunalen Eigenbetrieben. Sie wurden aus insgesamt 750 Bewerbern ausgewählt und werden in zehn verschiedenen Berufs- und Studienrichtungen ausgebildet. „Ich wünsche ihnen, dass sie sehr schnell in die Arbeit hineinwachsen und ihre Aufgaben mit Lust und Liebe erfüllen“, sagte der OB. Wichtig sei für jeden Mitarbeiter der Verwaltung, sich als Dienstleister zu verstehen und für die Bürger da zu sein.
Insgesamt bildet die Stadtverwaltung derzeit 78 junge Leute aus.
Ausbildungsstart hieß es für die einen, Start in den Beruf für die anderen. Denn: 13 Absolventen der Kernverwaltung und der Eigenbetriebe bekamen ihre Abschlusszeugnisse, zwei von ihnen schlossen ihre Ausbildung mit der Note „Sehr gut“ ab, beide erhielten deshalb mit dem Zeugnis einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: