Blick auf den Holzmarkt, Löbdergraben. Quelle: Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 08.02.2012

Wohnungsbau-Beratung auf der Immobilienmesse

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Das Team Wohnungsbauförderung der Stadtverwaltung Jena ist am kommenden Wochenende, 11. und 12. Februar, auf der 25. Jenaer Immobilienmesse vertreten Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung beraten über zinsgünstige Darlehen für den Neubau, über den so genannten Bestandserwerb und zur Modernisierung von selbstgenutztem Wohneigentum. Ansprechpartner gibt es auch zu Fragen der energetischen Sanierung und zu Baugemeinschaften.
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: