Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Pressemitteilung vom 14.03.2012

Lernen in der neuen Kulturschule ab dem Schuljahr 2012/2013

Kontakt

Pressesprecherin
Barbara  Glasser
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Mobil 0162 2663015
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Die neue Gemeinschaftsschule „Kulturschule“, die zum kommenden Schuljahr – vorerst im Gebäude der Kastanienschule in der Rudolf-Breitscheid-Straße 4 in Lobeda mit 44 Kindern den Schulbetrieb aufnehmen wird, bietet Eltern und Kindern noch freie Plätze zur Aufnahme in die 4. Klasse an. Neben dem Lernen in jahrgangsgemischten Gruppen bietet die neue Schule viele Möglichkeiten, sich im Bereich der Kunst und Kultur auszuprobieren, ob es das Erlernen eines Instrumentes oder das tägliche Singen und die Arbeit in Kreativwerkstätten ist.
In der neuen Kulturschule haben auch Viertklässler die Möglichkeit, mit in den Lernbetrieb der neuen Schule einzusteigen und dann die Wahl (nach neuem Schulgesetz), in der Gemeinschaftsschule alle Schulabschlüsse zu absolvieren.

Interessierte wenden sich zur Anmeldung bitte an: Britta Müller (Leiterin der Konzeptgruppe der Schule), mueller.kulturschule@gnail.com oder Petra Grosch, Bildungsservice, Stadtverwaltung, Tel.: 03641/492617.

Weitere Informationen unter: www.kulturschule.jena.de
Ergebnisse: 0
Meinten Sie: