Winterliches Jena mit Saale. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Aktuelles-Meldung vom 10.08.2012

Walter-Dexel-Stipendiat 2012 gesucht

Vorschläge aus der Bevölkerung können bis 30.9. an die Jury eingereicht werden.

Kontakt

JenaKultur
Birgit Liebold
Knebelstr. 10
07743 Jena
Tel. 03641 49-8035
birgit.liebold@jena.de


Die Mittel für das Stipendium stellen die Stadtwerke zur Verfügung.

Walter Dexels Wirken in Jena hatte großen Einfluss auf das regionale Kulturleben. Nicht nur die Dexelsche Lichtsäule vor dem Stadtwerke-Hauptsitz in der Rudolstädter Straße ist ein Bekenntnis zu seinem Schaffen - seit 1997 vergeben Stadtwerke und Stadt Jena das Walter-Dexel-Stipendium. Walter Dexel (1890 bis 1973) ging es um die Durchsetzung guten Geschmacks und ästhetischer Prinzipien in der Alltagsgestaltung. An dieser Maxime orientiert sich auch das mit einmalig 5.000 Euro dotierte Walter-Dexel-Stipendium.
Aus der Bevölkerung können wieder bis zum 30. September 2012 Vorschläge an die Jury eingereicht werden (entweder per Post Volksbad Jena, Knebelstraße 10, 07743 Jena, per Fax +49 3641 49-8005 oder auch per E-Mail an jenakultur@jena.de). Der Begründungstext sollte mindestens eine Seite umfassen und drei Seiten nicht überschreiten.

Die Jury, die auch selbst Vorschläge unterbreitet und mit Mehrheitsvotum im Oktober entscheidet, setzt sich zusammen aus:
- Oberbürgermeister/in / Kulturdezernent/in der Stadt Jena
- Intendant/in der Jenaer Philharmonie
- Leiter/in der Jenaer Kunstsammlung
- Vorsitzende/r des Lesezeichen e.V.
- Leiter/in Öffentlichkeitsarbeit der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH
- Vorsitzende/r des Kulturausschusses des Jenaer Stadtrates
- Werkleiter/in des Eigenbetriebes JenaKultur

Voraussichtlich Ende November / Anfang Dezember wird das Stipendium dann im Rahmen einer Festveranstaltung feierlich verliehen.

Bisherige Stipendiaten:
1997 Einhard Hopfe
1998 Ines Eck
1999 Klaus Wegener
2000 Anne Günther
2001 Manuela Schwarz
2002 Martin Neubert
2003 Jan Volker Röhnert
2004 Uwe Germar
2005 Sarah Jasinszczak
2006 Gerlinde Böhnisch-Metzmacher
2007 Martin Stiebert
2008 Robert Seidel
2009 Amira Shemeis
2010 Jana Gunstheimer
2011 Robert Krainhöfner


Ergebnisse: 0
Meinten Sie: