Weitere aktuelle Nachrichten im zentralen Archiv

Hier finden Sie alle Nachrichten aus den verschiedenen Themenbereichen in chronologischer Reihenfolge.

1380 Treffer  <<  | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  >> 

09.04.2015
Armenischer Botschafter regt Städtepartnerschaft an„Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen“, sagte Ashot Smbatyan, der armenische Botschafter, bei seinem Besuch in Jena am Donnerstag, 9. April. Er freue sich, den Oberbürgermeister persönlich kennenzulernen und die Stadt, die im Vorjahr als erste Stadt in Deutschland am 24. April die armenische Flagge auf Halbmast gehisst habe, um an den Völkermord an den Armeniern 1915 im osmanischen Reich zu erinnern.
08.04.2015
Französischer Botschafter zu Gast„Ich freue mich besonders auf eine zukunftsorientierte Zusammenarbeit mit der Schwesterstadt von Aubervilliers“, schrieb Philippe Étienne, der Botschafter Frankreichs, am Mittwoch, 8. April, ins Gästebuch der Stadt. „Die allerbesten Wünsche für die Stadt, die Menschen und bis bald!“, so seine Worte.
08.04.2015
Blaulicht zu sehen und Martinshorn zu hörenBlaulicht und Martinshorn werden am Samstag, 11. April, besonders häufig in Jena zu sehen und zu hören sein. Denn: Die Katastrophenschutz-Einheiten der Stadt absolvieren am Samstag eine große Übung. Geplant sind mehrere Einsatzabschnitte, wobei es um die Themen Sturmschäden, Hochwasser, Gefahrstoffunfall und den Aufbau eines Behandlungsplatzes geht.
07.04.2015
Bürgerbefragung zum KlimaschutzEine Befragung zum Klimaschutzkonzept hat die Stadtverwaltung jetzt gestartet. Es werden Fragen gestellt wie: Wie bewerten Sie das Konzept hinsichtlich der Dringlichkeit und der Bedeutung für den Klimaschutz? Wie schätzen Sie das Kosten-Nutzen-Verhältnis ein und sind bei der Umsetzung der Maßnahmen Schwierigkeiten bzw. Widerstände zu erwarten? Zusätzlich können auch neue Maßnahmen vorgeschlagen werden.
01.04.2015
Ernst-Abbe-Bücherei am 4. April geschlossenAm Ostersamstag bleibt die Ernst-Abbe-Bücherei geschlossen.
30.03.2015
9. Jenaer Saale-PutzTreffpunkt ist am Samstag, 11. April, 10 Uhr an der „Grünen Tanne“

Der Verein Saale-Vision und Stadtentwicklungsdezernent Denis Peisker laden zum 9. Saale-Putz am Sonnabend, 11. April, ein. Dann wird das Saaleufer zwischen der Griesbrücke und der alten Burgauer Brücke von Müll und Schrott befreit. Der Eigenbetrieb Kommunalservice Jena KSJ wird, wie auch in den Vorjahren, Container bereitstellen.
28.03.2015
OB besuchte die Software-Firma AGETOZu Gast beim Spezialisten für elektronischen Handel: Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter besuchte am Freitag, 27. März, die Firma AGETO in der Winzerlaer Straße. Er ließ sich die Projekte des Softwareunternehmens erläutern. Besonderes interessierte sich der OB dafür, wie die elektronischen Sicherheitsprodukte in naher Zukunft auch für die Verwaltung genutzt werden können.
27.03.2015
KulturArena 2015: Erstes Konzert ausverkauftFür den Abend mit den Jungs von Element of Crime am 18. Juli gibt es keine Karten mehr. Das Konzert ist somit in weniger als 16 Wochen ausverkauft.
27.03.2015
Am Samstag ist Stunde der Erde in JenaJena macht mit bei der weltweiten Klimaschutzaktion des WWF (World Wide Fund For Nature).
Rund um den Globus gehen am Samstag, 28. März, 20.30 Uhr für eine Stunde die Lichter aus. Tausende Städte werden ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit hüllen und unzählige Privatpersonen in ihren Wohnungen das Licht ausschalten.
27.03.2015
Zivilcourage soll gewürdigt werdenNoch bis Ende April können Vorschläge eingereicht werden für den diesjährigen Preis für Zivilcourage. Mit diesem Preis soll couragiertes, selbstloses Handeln im vorigen Jahr gewürdigt werden. Vorschläge nimmt die Koordinierungsstelle des Jenaer Stadtprogramms (Kokont) per Anruf, E-Mail oder Fax entgegen, Tel. Jena 236606, Fax 236607, Mail kokont@t-online.de.

↑ nach oben

Suchen in der Archiv-Ablage

Datumsbereich auswählen
von

bis

Weitere Informationen
Zu den neuesten Meldungen