Blick vom Löbdergraben Richtung Holzmarkt. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Aktuelles-Meldung vom 08.06.2018

Endspurt: Befragung zu Lärm im Wohnumfeld endet bald

Jena soll leiser werden! Noch zehn Tage lang haben alle Einwohnerinnen und Einwohner Jenas die Möglichkeit, über einen Fragebogen die Lärmbelästigung im Wohnumfeld einzuschätzen und Vorschläge zur Lärmreduzierung zu geben.

Kontakt

Team Kommunikation / stellv. Pressesprecher
Kristian  Philler
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Umfrage endet am 18. Juni 2018

Lärmquellen sind zahlreich in Jena
Lärmquellen sind zahlreich in Jena
© Stadt Jena / Foto: Daniel Hering
Bis zum 18. Juni können sie sich online unter www.jena.de/laerm an der Befragung beteiligen.

In Papierform kann der Fragebogen bei den Ortsteilbürgermeistern, in den Stadtteilbüros Lobeda und Winzerla oder beim Fachdienst Umweltschutz der Stadtverwaltung Jena, Am Anger 26 abgeholt werden.

Lärmaktionsplan der Stadt Jena

Die Befragung ist Teil des Lärmaktionsplans, den die Stadtverwaltung gerade fortschreibt. Schwerpunkt ist dabei die Lärmminderung an Hauptverkehrsstraßen.

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie [[ inData.CATEGORY ]] auf insgesamt [[ outData.pager.numPages ]] Seiten. Sie befinden sich auf Seite [[ outData.pager.pages[0].currentPage ]].

Suche

wortwörtlich

Suche eingrenzen

Sortierung

[[ noResultMessage ]]

[[noEntrieFoundMessage]]

Meinten Sie:

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Onlinedatum: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Suchergebnisse pro Seite: