Blick vom Löbdergraben Richtung Holzmarkt. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Aktuelles-Meldung vom 14.03.2019

Gedenken an die Bombardierung Jenas

Das jährliche Gedenken an die Bombardierungen der Stadt im Frühjahr 1945 findet am 19. März, 11.30 Uhr an der Gedenkstele Rathausgase statt.

Kontakt

Team Kommunikation / stellv. Pressesprecher
Kristian  Philler
PF 100 338, 07703 Jena
Am Anger 15
07743 Jena

Tel. 03641 49-2004
Fax 03641 49-2020
presse@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Auch dieses Jahr wird ein Kranz niedergelegt
Auch dieses Jahr wird ein Kranz niedergelegt
© Stadt Jena / Foto: Kristian Philler

Am 19. März 1945 fand der schwerste Bombenangriff aus der Luft in der Geschichte Jenas statt. Aus diesem Anlass lädt der Oberbürgermeister der Stadt Jena, Dr. Thomas Nitzsche, alle Bürgerinnen und Bürger zu einem gemeinsamen Gedenken ein.

Dienstag, 19. März 2019, 11.30 Uhr

Gedenkstele in der Rathausgasse

Im Anschluss lädt 12.00 Uhr der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis zum Gedenkgebet in die Stadtkirche St. Michael ein.



[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie [[ inData.CATEGORY ]] auf insgesamt [[ outData.pager.numPages ]] Seiten. Sie befinden sich auf Seite [[ outData.pager.pages[0].currentPage ]].

Suche

wortwörtlich

Suche eingrenzen

Sortierung

[[ noResultMessage ]]

[[noEntrieFoundMessage]]

Meinten Sie:

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Onlinedatum: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Suchergebnisse pro Seite: