Blick vom Löbdergraben Richtung Holzmarkt. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Aktuelles-Meldung vom 05.10.2017

Lange Nacht der Wissenschaften

Am Freitag, den 24. November 2017 ist es endlich wieder so weit: Ab 18 Uhr startet Jena in die 6. Lange Nacht der Wissenschaften und nimmt Sie mit auf Entdeckungsreise durch das "Abenteuer Forschung".



Bis 24 Uhr laden die Friedrich-Schiller-Universität Jena, die Ernst-Abbe-Hochschule Jena, der Beutenberg-Campus mit seinen zahlreichen Instituten und Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen sowie die forschungsnahen Jenaer Wirtschaftsunternehmen – allen voran Carl Zeiss in Jena, die Jenoptik AG und Schott in Jena – zu unzähligen spannenden und abwechslungsreichen Programmpunkten ein.
Zahlreiche Experimente, Vorträge, Präsentationen und Führungen für die ganze Familie zeigen die facettenreiche Welt der Wissenschaft sowie die neuesten Erfindungen und Entdeckungen „Made in Jena“.
Tausende große und kleine Nachtschwärmer können an diesem Abend den Wissenschaftlern über die Schulter schauen und ihre Fragen zur Forschung stellen.


Eröffnungsveranstaltung: Laternenparade mit "Les Poussières"

24.11.2017 | 17:00 Uhr Start (Treffpunkt: 16:15 Uhr)
Am Abend des 24. Novembers findet in Lobeda eine Laternenparade für alle Wissbegierigen von jung bis alt statt. Begleitet von den französischen Künstlern Les Poussiéres aus Jenas Partnerstadt Aubervilliers, wird Lobeda mit Strukturen aus Weidenruten und Papier in einem ganz neuen Licht erstrahlen. Die Parade endet am neuen Uni-Klinikum, wo die Lange Nacht der Wissenschaften 2017 mit einer abschließenden Performance der Künstler eröffnet wird.
Angebunden an diese besondere Nacht werden verschiedene Schulen Jenas vorab Laternenbau-Workshops als Herbstkurse anbieten. In Zusammenarbeit mit der Musik- und Kunstschule Jena haben SchülerInnen und BürgerInnen Lobedas die Möglichkeit, ihre eigene Laterne für den Umzug zu basteln. Aber auch für alle anderen Interessierten wird es Intensivkurse mit der Künstlervereinigung von Les Poussiéres vom 13. - 23.11.2017 im Stadtteilzentrum LISA geben.
Die Anmeldung erfolgt über die teilnehmenden Schulen und online unter www.mks-jena.de.
Künstler: www.lespoussieres.com


Highlights der 6. Langen Nacht der Wissenschaften

JENOPTIK AG | Carl-Zeiß-Straße 1 | Ernst-Abbe-Platz
18:00 - 24:00 Uhr | Senden Sie Ihre Laser-Botschaften in die Nacht.

ifw Jena – Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung GmbH | Otto-Schott-Straße 13
18:00 - 24:00 | "Forschung zum Mitmachen und Mitnehmen"

InfectoGnostics Forschungscampus Jena e.V. | Philosophenweg 7
18:00 - 23:30 | Nanopartikel gegen Infektionen und Krebs: Wie „kluge“ Medikamente erkennen, wo sie wirken müssen

FSU: Institut für Anorganische und Analytische Chemie | Humboldtstraße 8 | Labor EG
18:00 - 24:00 | Das Geruchslabor – Kreiere dein eigenes Parfüm, spiele Duftmemory und
lerne, wie Algen flirten

EAH | Carl-Zeiss-Promenade 2 | Haus 5 – EG, Foyer
18:00 - 24:00 Uhr | Musikübertragung mit Licht

Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF | Albert-Einstein-Straße 7 | Abbe Center of Photonics, Auditorium
18:30 - 19:15 Uhr | Vortrag: Vom Holodeck zum Laserschwert: Science Fiction in der Gegenwart

Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte | Kahlaische Straße 10 | Bibliothek
18:00 - 24:00 Uhr | Extrahiere deine eigene DNA

UKJ: Kinderradiologie | Am Klinikum 1 | Haus E
18:00 - 21:00 Uhr | Durchblick für Kinder: Röntgen von Spielzeug, Kuscheltieren und Puppen

ZEISS im UKJ: Halbleitertechnik | Am Klinikum 1 | Cafeteria Hanfried
18:00 - 24:00 Uhr | Der digitale Lauf – Mit der Smartwatch trainieren und gewinnen!


Ticketinformationen

Voll - Vorverkauf: 8,00 EUR, Abendkasse: 10,00 EUR
Ermäßigt* - Vorverkauf 4,00 EUR, Abendkasse: 6,00 EUR
Der Eintritt bis 16 Jahre ist frei!** 

* Ermäßigungsberechtigt sind Studierende, Schüler, Jenapassinhaber, Schwerbehinderte, Auszubildende, Beschäftigte im Bundesfreiwilligendienst, Senioren. Soweit schwer behinderte Menschen auf die Hilfe einer Begleitperson angewiesen sind, ist der Eintritt für diese Begleitperson frei.

** Kinder und Schüler bis einschließlich 16 Jahre erhalten nach Erwerb einer Freikarte (im Vorverkauf oder an den Abendkassen) kostenlosen Eintritt. Diese Freikarte gilt auch als Fahrausweis.

Tickets können bereits in den regulären Vorverkaufsstellen erworben werden:

Jena Tourist-Information | Markt 16 | 07743 Jena
Tel. 03641 49-8060 | Fax 03641 49-8055 | tourist-info@jena.de| www.jena.de/tickets

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 10:00 - 19:00 Uhr
Sa, So 10:00 - 16:00 Uhr
Sonderöffnung am 24.11.2017:
10:00 – 22:00 Uhr

Unishop der Friedrich-Schiller-Universität | Carl-Zeiß-Straße 3 | 07743 Jena
www.uni-shop-jena.de
Öffnungszeiten:
Mo - Do 11:00 - 15:30 Uhr
Fr 9:30 - 14:00 Uhr
Sonderöffnung am 24.11.2017:
17:00 – 22:00 Uhr

Auch am Veranstaltungsabend können noch Tickets erworben werden. Die Jena Tourist-Information hat dafür extra bis 22 Uhr geöffnet. Ab 16 Uhr werden die Tickets zum Abendkassenpreis verkauft. Sichern Sie sich also rechtzeitig Ihre Tickets!
Zusätzliche Abendkassen wird es am Veranstaltungsabend von 18 bis 22 Uhr an folgenden Standorten geben:
Beutenberg Campus (Abbe-Zentrum)
EAH – Ernst-Abbe-Hochschule (Haus 2, Haupteingang)
Universitätsklinikum (Lobeda, Haupteingang)
FSU-Campus (Ernst-Abbe-Platz)


Studenten Special

Science Night Jena – Zeige deinen Eltern, wo Du studierst!
Deine Eltern wollten Dich schon immer am Studienort besuchen? Zur Langen Nacht der Wissenschaften am Freitag, den 24.11.2017 bietet sich die beste Gelegenheit Deinen Eltern Jena zu zeigen. Und wir haben genau das richtige Angebot:

    • Eintrittskarten für Deine Eltern zur Langen Nacht der Wissenschaften Jena
    • Einquartierung der Eltern im Hotel „Zur Noll“ inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Du frühstückst gratis mit Deinen Eltern

Ab 75,00 EUR / Nacht im Einzelzimmer bzw. 95,00 EUR / Nacht im Doppelzimmer
Das Angebot gilt nur auf Anfrage direkt beim "Hotel Zur Noll" (Tel: 03641 597710) und nach Verfügbarkeit am Freitag, den 24.11.2017 und nach Vorlage der Thoska-Karte.


Mit Straßenbahn und Denkbus durch die Nacht

Um möglichst viele Stationen entdecken zu können, sind neben dem regulären Linienverkehr zusätzliche Sonderbusse, die sogenannten „Denkbusse“ im Einsatz. Diese verkehren zwischen den einzelnen Veranstaltungsgebieten:
Stadtzentrum – Ernst-Abbe-Hochschule – Beutenberg – Burgaupark – Uniklinikum –
Lobeda Ost (mit Halt an allen Haltestellen im Linienverlauf)
Alle 30 min zwischen ca. 17:30 Uhr und 0:30 Uhr
Mit dem „LNdW-Ticket“ können Sie am Veranstaltungstag ab 16 Uhr bis um 2 Uhr des Folge-tages kostenfrei die Angebote der Jenaer Nahverkehrsgesellschaft (inkl. Denkbusse) nutzen.
Alle Fahrpläne finden Sie in der MeinJena App oder online auf der Website vom Jenaer Nahverkehr.


Programmheft / Webseite / Social Media

Das Programmheft der 6. Langen Nacht der Wissenschaften ist ab ca. 06.10.2017 in der Jena Tourist-Information und im Unishop der Friedrich-Schiller-Universität kostenfrei erhältlich. Neben einer übersichtlichen Darstellung aller angebotenen Veranstaltungen der Wissenschaftsnacht bietet es die Möglichkeit, Ihre Lieblingsveranstaltungen zu markieren und somit Ihren persönlichen Planer durch die Nacht zu erstellen. Weiterhin finden Sie Stadtpläne, unterteilt in die drei Veranstaltungsgebiete Stadtzentrum, Beutenberg Campus / Carl-Zeiss-Promenade und Lobeda, sowie allgemeine Informationen zu den Ticketpreisen, zum Vorverkauf, zu den Abendkassen und zu den Straßenbahnen und Denkbussen.
Ausführliche Informationen zu allen Veranstaltungen der Langen Nacht der Wissenschaften finden Sie auf der neuen, responsiven Webseite: www.lndw-jena.de.
Fan werden und keine Informationen verpassen: www.facebook.de/LNDWJena | www.instagram.com/LNDWJena


[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie [[ inData.CATEGORY ]] auf insgesamt [[ outData.pager.numPages ]] Seiten. Sie befinden sich auf Seite [[ outData.pager.pages[0].currentPage ]].

Suche

wortwörtlich

Suche eingrenzen

Sortierung

[[ noResultMessage ]]

[[noEntrieFoundMessage]]

Meinten Sie:

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Onlinedatum: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Suchergebnisse pro Seite: