Forschergeist. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

Fachtagung „Inklusion in der Bildungslandschaft“

Die Stadt Jena veranstaltete am 30. und 31.03.2017 in der „Imaginata“ in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag sowie der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Humboldt-Universität zu Berlin eine Tagung zur „Inklusion in der kommunalen Bildungslandschaft“.

Kontakt

Dezernat IV - Familie, Bildung & Soziales
Frank  Schenker
PF 100 338, 07703 Jena
Lutherplatz 3
07743 Jena

Tel. 03641 49-2700
Fax 03641 49-2704
fachtagung@jena.de
weitere Kontaktdetails plusweniger Kontaktdetails minus


Ziel der Tagung war es, mit Experten aus Wissenschaft, Praxis, Politik sowie der staatlichen und kommunalen Schulverwaltung die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Bereich der schulischen Bildung zu erörtern. Dabei wurden Gelingensbedingungen für den gemeinsamen Unterricht von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf identifiziert und über weitere Entwicklungsmöglichkeiten der Inklusion im Schulsystem diskutiert.


Neben einer Plenumsveranstaltung mit Fachvorträgen mit einem breiten Spektrum an Themen aus rechtlicher, administrativer und fachwissenschaftlicher Sicht, bestand am Vormittag des zweiten Konferenztages die Möglichkeit, an Jenaer Schulen zu hospitieren und mit den Lehrern und Sonderpädagogen ins Gespräch zu kommen.

Die Präsentationen der Plenumsvorträge stellen wir Ihnen gern zur Verfügung.



[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie [[ inData.CATEGORY ]] auf insgesamt [[ outData.pager.numPages ]] Seiten. Sie befinden sich auf Seite [[ outData.pager.pages[0].currentPage ]].

Suche

wortwörtlich

Suche eingrenzen

Sortierung

[[ noResultMessage ]]

[[noEntrieFoundMessage]]

Meinten Sie:

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Onlinedatum: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Suchergebnisse pro Seite: