Blick vom Löbdergraben Richtung Holzmarkt. © Stadt Jena, Foto: Jens Hauspurg

© KuBuS

Starke Rollen – Frauen im Kino

Film: „Boy”
D 2015, Dokumentarfilm, Regie: Ginan Seidl, Yalda Afsah, 30 min

Der Film begleitet das Leben eines afghanischen Mädchens in Mazar-e-Sharif, welches als Junge aufgezogen wird und erzählt die Geschichte einer jungen afghanischen Sängerin, die sich als Junge verkleidete, um ein „freieres Leben” zu führen und inzwischen in London lebt. Um die Erzählung ranken sich ausschnitthafte, nahe Beobachtungen und atmosphärisch-beschreibende Landschaftsaufnahmen von urbanen und ländlichen Räumen.

Der Film erhielt das Prädikat „wertvoll“ der Deutschen Film- und Medienbewertung (FWB).

Die Regisseurin Ginan Seidl sowie die Protagonistin Farahnaz Ghafori werden an dem Abend im KuBuS zu Gast sein und sich den Fragen des Publikums stellen.

Als Vorfilm zeigen wir den experimentellen Kurzfilm „Rotation” (2012), ebenfalls von Ginan Seidl.

„Boy” im Internet | Ginan Seidl im Internet

14.02.2018 19:00 Uhr
KuBuS - Zentrum für Kultur, Begegnung und Sport
Theobald-Renner-Straße 1a
07747 Jena



zurück



[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie [[ inData.CATEGORY ]] auf insgesamt [[ outData.pager.numPages ]] Seiten. Sie befinden sich auf Seite [[ outData.pager.pages[0].currentPage ]].

Suche

wortwörtlich

Suche eingrenzen

Sortierung

[[ noResultMessage ]]

[[noEntrieFoundMessage]]

Meinten Sie:

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Onlinedatum: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Suchergebnisse pro Seite: